Wo ist Winkys Pferd?

 

Winky (8) lebt seit zwei Jahren in den Niederlanden. Nach einem schweren Start in der neuen Heimat hat sie inzwischen Freunde gefunden, ein Geschwisterchen bekommen und darf sogar für das Pferd von Sinterklaas sorgen. Zu ihrem Leidwesen darf sie es aber nicht reiten, weil sie zu klein sei. Stattdessen darf sie nur aufpassen, striegeln und füttern. Zum Trost erlauben ihr die Besitzer des Pferdehofes auf einem Pony zu reiten. Doch das ist nicht dasselbe und eines Tages hält Winky es nicht mehr aus. Um ihrem Freund Bram ihre Reitkünste zu zeigen, schnappt sie sich Ameriga und galoppiert los. Es kommt wie es kommen muss: Der prächtige Schimmel wirft sie ab und nimmt Reißaus. 

 

Läuft am: 01.08. und 02.08.2017 15:00 Uhr


Leon und die magischen Worte

 

Leon (7) kann immer noch nicht lesen. Als seine Tante stirbt, hinterlässt sie seinen Eltern ihr Haus und ihm ihre alte Büchersammlung. Leon findet heraus, dass die Bücher als Versteck für alle Märchenfiguren dienen. Nun muss er Pinocchio, Rotkäppchen, Alladin und all die anderen Helden aller Kinder beschützen. Denn sollten sie die Bücherei verlassen, verschwinden sie für immer und kein Kind würde mehr ihre Geschichten lesen können. Als seine Eltern damit beginnen, die Bücher zu verkaufen, trotzt Leon, der von der bösen Hexe Carabosse geschrumpft wurde, allem und jedem, um seine kleinen Freunde zu beschützen.

 

Läuft am: 03.08.2017 10:00 Uhr


Alice im Wunderland

 

Alice ist 17 und besucht eine Feier in einer imposanten Villa. Dort stellt sie fest, dass sie sich vor hunderten von Gästen der feinen Gesellschaft verloben soll. Sie folgt dem weißen Hasen in sein Loch und landet im Wunderland: Dort hat sie bereits zehn Jahre zuvor unglaubliche Abenteuer erlebt, kann sich aber nicht mehr daran erinnern. Sie trifft erneut auf all die drolligen Gestalten, die sie freudig willkommen heißen und Alice erklären, was ihr wahres Schicksal ist: Sie soll mithelfen, der erbarmungslosen Roten Königin das Handwerk zu legen.

 

Läuft am: 07.08. 10:00 Uhr und 08.08.2017 13:00 Uhr


Ein Tick anders

 

Eigentlich ist Eva glücklich, auch wenn ihre Familie seltsam ist: Oma sprengt den Staubsauger mit China-Böllern in die Luft, Vater sitzt in Schlips und Kragen im Park und schreibt Bewerbungen, Mutter ist im Dauer-Kaufrausch und der Onkel landet mit seiner Band einen Flop nach dem anderen. Und dann ist da noch Evas Tourette-Syndrom, das auch in ihrem sonstigen Alltag immer wieder für Probleme und komische Situationen sorgt. Im Kreise ihrer Familie, die ihre Krankheit kennt und akzeptiert, fühlt sich Eva aber geborgen und sicher. Kein Zucken und kein Pöbeln, höchstens mal ein kleiner Fluch - solange sie zuhause ist, ist alles gut. Die Situation ändert sich schlagartig als Evas Vater ein Job in Berlin angeboten wird. Muss Eva nun ihre vertraute Umgebung verlassen? Ein Plan muss her und zwar schnell. Denn eins ist für Eva klar: nach Berlin geht sie auf gar keinen Fall!

 

Läuft am: 09.08. 11:00 Uhr, 10.08.14:00 Uhr und 30.08.2017 10:00 Uhr


Tschick

 

Während die Mutter in der Entzugsklinik und der Vater mit seiner Assistentin auf „Geschäftsreise“  ist, verbringt der 14-jährige Außenseiter Maik Klingenberg die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, stammt aus dem tiefsten Russland, kommt aus einem der Hochhäuser in Berlin-Marzahn – und hat einen geklauten Lada dabei. Damit beginnt eine Reise ohne Karte und Kompass durch die sommerglühende ostdeutsche Provinz. Die Geschichte eines Sommers, den wir alle einmal erleben... Der beste Sommer von allen!

 

Läuft am: 14.08. 10:00 Uhr, 15.08. 13:00 Uhr, 16.08. 11:00 Uhr und 17.08.2017 14:00 Uhr


GOLD - du kannst mehr als du denkst

 

Gezeigt werden die bewegenden Lebensgeschichten dreier außergewöhnlicher Menschen und Spitzensportler: Henry Wanyoike, blinder Marathonläufer aus Kenia, Kirsten Bruhn, querschnittgelähmte Schwimmerin aus Deutschland und Kurt Fearnley, australischer Rennrollstuhlfahrer. Über ein Jahr hat das Filmteam um Michael Hammon sie begleitet, sie beim Training beobachtet, aber auch einen tiefen Einblick in das private Leben der Athleten gewonnen, die in ihrer jeweiligen Heimat zu den bekanntesten Sportlern gehören und zugleich Vorbild einer aufgeklärten Gesellschaft sind. Denn auch im Alltag leisten sie Großes, setzen sich immer wieder für ihre Mitmenschen ein, zeigen, dass in jedem von uns etwas Außergewöhnliches und Wertvolles steckt. Der Film erreicht in London bei den Paralympics 2012 seinen Höhepunkt.

 

Läuft am: 21.08. 11:00 Uhr, 22.08. 14:00 Uhr und 31.08.2017 10:00 Uhr


Ice Age 1

 

Achtung Eiszeit! Scrat (Ur-Eichhörnchen) versucht wie besessen seine Nuss zu vergraben. Währenddessen haben Sid (Faultier), Manni (Mammut) und Diego (Säbelzahntiger) ein ganz anderes Problem. Das schräge Trio stolpert über ein Menschenbaby, das nun zu seiner Familie zurück muss. Die Drei wissen nicht, was sie sich da aufgehalst haben.

Ob Manni nun will oder nicht, er muss nun Sid dabei helfen, Roshan, das Menschenkind, zu dessen Familie zurück zu bringen.

 

Läuft am: 23.08. 15:00 Uhr und 24.08.2017 10:00 Uhr


Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger

 

Nach einer verhängnisvollen Schiffskatastrophe treibt Pi Patel, Sohn eines indischen Zoodirektors, in einem Rettungsboot mitten auf dem Ozean – zusammen mit dem einzigen anderen Überlebenden, einem furchteinflößenden Bengalischen Tiger. Zwischen den beiden entsteht eine wundersame Beziehung und Pi muss seinen ganzen Einfallsreichtum und Mut aufbringen, um den Tiger zu trainieren und sie beide zu retten. Der mit 4 Oscars ausgezeichnete Film von Meisterregisseur Ang Lee ist nicht nur ein episches Abenteuer voller gefährlicher Entdeckungen und Erlebnisse, sondern auch ein visuelles Meisterwerk mit faszinierenden Spezialeffekten.

 

Läuft am: 28.08. 10:00 Uhr und 29.08.2017 15:00 Uhr